Design Sonnenschirm Flamenco. Ein ausgefallener Sonnenschirm von Santa Barbara Designs

Wenn man der Sonne die Stirn bietet, sollte das mit Stil und Eleganz geschehen. Das ist die Überzeugung von Fred Hayward, dem Gründer von Santa Barbara Designs in Kalifornien. Das Resultat ist bezaubernd, es ist atemberaubend schön, stilvoll und elegant. Wenn edelste Hölzer, allerbeste Materialien, handwerkliche Kunst in Vollendung, wenn exquisiter Geschmack und Lebensart einen perfekten Auftritt haben, dann muss ein Star gefeiert werden.

Die spanische Schönheit, die den Flamenco zu tanzen weiß, zieht alle Blicke auf sich. Der Santa Barbara Design Sonnenschirm Flamenco darf das Gleiche von sich behaupten. Als Vorlage diente das aufwendig gearbeitete Kleid einer Flamenco-Tänzerin. Wenn Üppigkeit eine derart dezente Vorstellung zu geben weiß, darf man auch einmal von geschmackvollem Design in höchster Vollendung sprechen.

Santa Barbara Designs Sonnenschirm – Rüschen wie Flamenco, schattig wie Sonnenschirm

Stellen wir uns die der Sonne zugewandte Seite dieses Sonnenschirms z.B. in den Farben weiß und altrosa vor. In einer verschwenderischen Vielzahl von Lagen sind weiße Rüschen mit rosa Abschluss auf die hochwertige Bespannung aufgebracht. Hier von Lagen-Look zu sprechen, wäre ein Frevel. Nein, wie der schön gearbeitete Rock einer Flamenco-Tänzerin spielt der Sommerwind mit dem unglaublich leichten Stoff der unzähligen Rüschen, die die Oberfläche des Sonnenschirms umrunden. Stellen Sie sich tatsächlich den Rock einer Flamenco-Tänzerin vor. Im ganz positiven Sinne darf von Üppigkeit gesprochen werden, aber auch von ungeheurer Leichtigkeit, von Sommer-leichter Schönheit.

Die farbliche Abstimmung von Aufbau und Ständer sind eine Selbstverständlichkeit. Der Santa Barbara Designs Sonnenschirm mit dem Namen Flamenco ist sich wieder einmal seiner Wirkung sicher.

Weishäupl Pagodenschirm mit Granit Bodenplatte

Der Pagodenschirm von der im bayerischen beheimateten Firma Weishäupl stellt nicht nur einen äußerst praktischen Gebrauchsgegenstand der Gartenkultur dar, sondern ist auch ein stilvolles Gartenmöbel Einrichtungselement. Das moderne, leichte Design des Weishäupl Pagodenschirm orientiert sich an asiatischen Zügen, die schöne Optik mit meditativer Entspannung verbinden möchten. Mittels traditionell klarer Linienführung wurde die Gestaltung des Pagodenschirm auf das Wesentliche reduziert ohne das Grundkonzept „asiatische Möbel“ zu vernachlässigen. Der exotische Stil erweckt fernöstlichen Flair auf der eigenen Terrasse, im Garten oder im Café.

Weishäupl Pagodenschirm unglaublich individualisierbar

Hinsichtlich der Stoff-Farbauswahl sind dem Kundenwunsch bei Weishäupl nahezu keine Grenzen gesetzt – der Textilanteil ist einfarbig von kräftig bis pastell oder in Retro-Streifenmuster oder aber in Anlehnung an das asiatische Design mit einem zarten Schmetterlingsmuster erhältlich. Praktikabel in der Nutzung und einfach im Handling bietet der Weishäupl Pagodenschirm alle Vorteile, die von einem modernen und hochwertigen Sonnenschirm aus deutscher Fertigung erwarten werden dürfen. Mit einer Spannweite von 2,40 m und dem Knickmechanismus kann eine entsprechend große Fläche beschattet werden. Ein Flaschenzugsystem garantiert leichtes und sicheres Auf- und Abspannen.

Sonnenschirm Bodenplatte aus Granit gewährt festen Stand bei Wind und Wetter

Standfestigkeit gewährleistet nur eine sichere Basis – die geflammte Bodenplatte Granit sichert den Pagodenschirm gegen Windböen und vermittelt dennoch einen stilvollen und eleganten Eindruck. Die Doppelhülse aus Edelstahl bietet die höchstmögliche Sicherheit und ist wie die übrigen Bestandteile des Pagodenschirmes auf eine Langzeitnutzung ausgelegt. Das Grundgestell des Pagodenschirmes ist wahlweise in Aluminium- oder Holzausführung erhältlich und fügt sich durch weiße oder silberne Beschichtung in die übrige Gestaltung harmonisch ein.