Soundcast Melody Outdoor – der Draußen Lautsprecher

Der Soundcast Melody Outdoor ist ein leistungsstarkes Hi-Fi-Gerät mit wasserdichtem, stoßfesten Bassreflexgehäuse, langlebigem Akku sowie rundum angebrachten 360-Grad-Speakersystem. Ob am Strand, im Garten oder zum Picknick – der Outdoor Lautsprecher mit praktischem Tragegriff ist für den Außeneinsatz gemacht.

Soundcast Melody Outdoor Lautsprecher – das ist im Lieferumfang enthalten

Der Melody wird inklusive eines kleinen USB-Kabels zum Anschluss an einen Mini-USB-Ausgang, eines 3,5mm-Aux-Kabels sowie zwei 12-Volt-Adaptern für Wandausgang und Zigarettenanzünder geliefert. Eine Bedienungsanleitung ist ebenfalls inbegriffen.

Funktionen und Design

Der Outdoor Lautsprecher ist rund und mit einem kräftigen, schräg nach hinten oben abgehenden Griff versehen. Er wiegt 4,08 kg und hat eine Lautsprecherblende aus Metall, die den gesamten Korpus umspannt. Die Tasten auf dem oben angebrachten Bedienfeld werden von einer robusten Gummischicht umhüllt, die die empfindliche Elektronik schützt. Zwei LED-Anzeigeleuchten geben zudem Auskunft über Akkuladestatus und Geräteverbindungen. Auf der Rückseite ist eine graue Gummimatte angebracht, die Smartphones oder Apple-iGeräte hält. Darunter deckt eine gummierte Klappe die Systemeingänge wasserdicht ab.

Unter der Metallblende sitzen acht Treiber: vier 3-Zoll-Dual-Stereo-Treiber, die durch vier Passivstrahler voneinander getrennt sind. Das Quellsignal läuft über die proprietäre DSP-Software und wird anhand der ebenfalls proprietären Dynamic-Power-Amplification-Technologie verstärkt. Für seine kabellose Verbindung ist der Soundcast Melody Outdoor mit Bluetooth-Version 3.0 und AptX-Kompatibilität ausgestattet.

Outdoor Lautsprecher Leistung

Der Soundcast Melody Outdoor ist Wind und Wetter gewachsen ist. Er liefert ein detailliertes, kraftvolles und dynamisches Klangbild, das mit brillanten, definierten Höhen und warmen, vollen Bässen überzeugt. Er ist nicht der günstigste Outdoor Lautsprecher auf dem Markt, doch dank leichter Bedienbarkeit, leistungsstarkem 20-Stunden-Akku und sturmgetesteten Allwetterdesign jeden Cent wert.

Bose FreeSpace Outdoor-Lautsprecher für perfekter Klang für Garten und Terrasse

[ad#unten]

Wer nicht nur im Drinnen, sonder auch Draußen in Garten oder auf der Terrasse Wert auf einen ausgezeichneten Klang legt, sondern seine Lieblingsmusik auf höchstem Sound-Niveau auch im Garten genießen möchte, findet mit dem Bose FreeSpace Outdoor-Lautsprecher genau das Richtige.

Das in granit grün gehalten Außenlautsprecher Klangwunder sollte überall dort aufgestellt werden, wo sich Musik nach HiFi, statt wie von Drinnen nach Draußen oder „aus der Blechdose“ kommend anhören soll. Die für den Bose FreeSpace gewählte Form, die an einen Hocker oder sog. „Elefantenfuß“ erinnert, ist mit dezent dagegen fast noch überschwänglich beschrieben. Das farbliche und optische reduzierte Erscheinungsbild stellt die Musik und nicht das Design in den Mittelpunkt. Entsprechend schön passen sich die Bose Free Space Außenlautsprecher dem Umfeld eines Gartens an. Der Bose FreeSpace Outdoor-Lautsprecher kann auf diese Weise optisch in einem grünen Hintergrund wie z.B. einer Rasenfläche oder auch in einem Beet, am Pool, oder auch direkt auf der Terrasse versteckt werden. Umfangreiche Hersteller-Tests, die bei Regen, massiver Hitze und sogar Eis sowie mit Salz-Wasser und –Nebel durchgeführt wurden, haben die Robustheit diese Outdoor Lautsprecher unter Beweis gestellt.

Anders als im Innenraum bietet es sich für den Garten nicht unbedingt an einen festen Platz als Mittelpunkt des Hörgenusses zu bestimmen. Deshalb konzipierte Bose eine Rundum-Beschallung, die überall im Garten für entsprechenden Klanggenuss sorgt, egal wie viele Personen den Klang aus diesem Lautsprecher genießen möchten und wo sie sich jeweils aufhalten.

Wetterfestes Gehäuse mit 360° Musikgenuss

Sowohl vertikal als auch horizontal bietet sich durch die 360° Abstrahlung des Schalls ein identisches Klang-Volumen. Das wetterfeste Gehäuse ermöglicht eine ganzjährige Verwendung im Außenbereich. Bose FreeSpace Outdoor-Lautsprecher können bei Bedarf zu einem Teil im Boden versenkt werden, was ihre Präsenz noch dezenter macht. Bei freier Positionierung stehen sie sicher auf der vollen Fläche ihres Sockels, da überschüssiges Kabel in der praktischen Führung der Unterseite aufgenommen wird. Auf diese Weise ergibt sich immer ein ordentliches Bild im Garten, ohne Kabelsalat und stattdessen mit vollem Klanggenuss.

[ad#468]