Formvollendet Gasgrillen mit Outdoor Chef Venezia

Das derzeitige Wetter stellt einen Gerne Griller definitiv auf eine harte Probe. Während unentwegt Regentropfen von oben herab auf die erde prallen und dafür Sorgen, dass die Ernte des Jahres 2011 vielleicht doch noch eine Gute werden kann, steht man als geneigter Griller vor einem feuchten Holzkohle Grill und einer ebenso durchweichten Holzkohle.

Die Option beides trocken unter ein schützendes Vordach zu stellen kann niemanden so recht begeistern, also begibt man sich einigermaßen ratlos auf die Suche nach passenden Optionen – und ist – zumindest was mich betrifft wahrlich überrascht. Vorbei die Zeiten, in denen ein Gasgrill vor allem Pragmatismus ausstrahlte. Vorbei die Zeiten in denen ein Grill in den Versionen rund und eckig zu bekommen war, Grillen hat so scheint den Rang des Outdoor Kochens erlangt und wird dafür von Produktdesignern mit besonderer Aufmerksamkeit bedacht.

Outdoor Chef Gasgrill Venezia

Nehmen wir z.B. die Gasgrill Kollektionen des Herstellers Outdoor Chef. Hier wird unter der Produktbezeichnung VENEZIA ein absolutes Gasgrill-Highlight geboten. Der Gaskugelgrill bietet mit zwei Gusseisenbrennern die Option gleichzeitig verschiedene Gerichte zuzubereiten und bietet zudem mit einer separaten Seitenablage Platz für Grillbesteck, Gewürze, Teller und weiteres Grillzubehör. Wer nicht alles offen liegen lassen möchte, kann zudem von der im Gestell integrierten Schublade Gebrauch machen. Das äußerst robuste Fahrgestell aus pulverbeschichtetem Stahl ist wirklich formschön und zugleich praktisch. Durch vier arretierbare Lenkrollen bewegt sich der Outdoor Chef Venezia Gasgrill genau dorthin wo man ihn haben möchte und nur soviel wie er wirklich soll.

Angesichts eines solchen Komforts stellt sich nicht nur die Frage warum man nicht schon früher nach einem Gasgrill Ausschau gehalten hat, sondern auch: Warum hab ich mir je Gedanken über Wetter und Feuchtigkeit gemacht?

Apropos Gedanken gemacht – hier gibt’s mehr zu Gartenmöbeln.

TOOL BOX Journeyman, der Grill zum Mitnehmen

Bei dem TOOL BOX Journeyman handelt es sich um einen Holzkohlegrill, welcher so konstruiert ist, dass er sich zum Mitnehmen eignet. Der Grill selbst ist in eine mit dunkelrotem Lack überzogene Kiste integriert, wobei diese wie eine Werkzeugkiste gestaltet ist. Für einen festen Stand sorgen die vier Füße an der Unterseite. Mit seinen Maßen von 50 x 22 x 27 Zentimetern (Länge, Breite, Höhe) und einem Gewicht von sechs Kilo lässt sich das Gerät laut Hersteller ohne Probleme transportieren, das Tragen wird zudem durch einen Griff am Deckel erleichtert. Damit sich die Kiste während des Tragens nicht öffnen kann, ist diese mit einem soliden Bügelverschluss versehen.

Holzkohlegrill TOOL BOX Journeyman

Ein Stahlkorb – dieser ist herausnehmbar – dient zur Aufnahme der Holzkohle (Achtung: Holzkohle ist nicht gleich Holzkohle). Laut Hersteller wird die geeignete Grilltemperatur dadurch erreicht, dass eine Luftzirkulation zwischen Stahlkorb und Kistenwand stattfindet. Dieses gewährleistet, dass es nicht zu einer Überhitzung kommt. Der Grillrost über dem Korb besteht aus mit Chrom beschichtetem Stahl. Er ist ebenfalls herausnehmbar und lässt sich leicht reinigen. Dadurch, dass die Kiste geschlossen ist, können Holzkohlereste und Fett, welches herausgetropft ist, wieder mitgenommen werden. Ein Blech aus Stahl im unteren Teil der Kiste schützt deren innere Oberfläche, dient also als Hitzeschild.

Ein im Design passendes Grillbesteck, ein Tablett, ein Grillheber sowie eine Abdeckhaube sind als Zubehör erhältlich.

Joe’s Barbeque Smoker 16″ Special – weltmeisterlich Grillen

Mit Joe’s Barbeque Smoker 16″ Special bekommt das Wort Grillen eine ganz neue Dimension. Davon abgesehen, dass Grillen nur ein Aspekt aller Möglichkeiten des Joe’s Barbeque Smoker 16″ Special ist, bietet dieses Gerät eine Vielzahl von Vorteilen, wie eine Verarbeitung aus robustem Stahl, Fettablaufröhrchen und ein über zwei Skalen verfügendes, eingebautes Bimetall-Thermometer. Backen und Räuchern, Barbecue und Kochen sind mit diesem Multi-Talent außerdem möglich. Die Kochplatte befindet sich über der Feuerbox. Durch diese Vielzahl an Funktionen ist gewährleistet, dass der Zubereitung von Lebensmitteln im Outdoor-Bereich nichts mehr im Wege steht. Und zwar völlig losgelöst von der bevorzugten Art der Fertigung. Die massiven Buchenholz-Griffe und das Fehlen scharfer Kanten minimiert die potentielle Verletzungsgefahr auf Null.

Joe’s Barbeque Smoker 16″ Special – der Grill für die ganze Familie

Mit einem Gewicht von 160 Kilogramm ist ein versehentliches Verschieben oder sogar Umkippen so gut wie ausgeschlossen. Der Joe’s Barbeque Smoker eignet sich somit auch hervorragend für Familien mit kleinen Kindern. Diese werden von der Form des Grills, die durch das aufstehende 16“ Rohr tendenziell an eine Lokomotive erinnert, ebenso begeistert sein wie ihre Eltern. Mit einer Länge von 155 Zentimetern und einer Breite von 80 Zentimetern erweckt das Gerät nicht ständig den Eindruck, im Wege zu stehen. Seine Gesamthöhe von 140 Zentimetern gewährleistet ein bequemes Arbeiten. Der aufgebrachte schwarze Qualitätslack sorgt mit seiner Hitzebeständigkeit von bis zu 850 °C zudem lange Zeit dafür, dass auch das Auge Freude an Joe’s Barbeque Smoker hat.

Grilltech Notebook-Grill – praktischer Edelstahlgrill

Bei dem Notebook Grill des Amerikanischen Herstellers Grilltech handelt es sich um einen faltbaren Metall-Grill, der einfach zusammenklappbar und dadurch äußerst flexibel in Handhabung und Transport ist. Schnell aufgestellt wird aus dem Klappgrill ein vollwertiger und formschöner Grill, der seiner Bestimmung Würstchen und Steaks über glühender Kohle zu braten ebenso gut nachkommt, wie das herkömmliche, Grills mit festem Stand auch können.

Klappgrill – Einfach aufklappen und losgrillen

Wenn der Sommer da ist und – nicht nur in Deutschland – aber hier mit besonderer Ausdauer, wieder im Freien gebrutzelt wird, dann ist die Grill Hochsaison. Dabei geht es Jahr für Jahr für viele auch wieder um einen neuen Grill. Für all jene Barbecue Liebhaber, die gerne ein Platz sparendes Modell hätten, welches vielleicht sogar einfach zu transportieren ist, für diejenigen ist der Notebook Grill von Grilltech eine echte Überlegung wert. Der klappbare Grill im Edelstahl Design sieht nämlich nicht nur gut aus, er ist auch ganz flach zusammenklappbar. So kann der mobile Grill in einer Ecke des sonst kleinen Balkons bis zu seiner Nutzung verstaut werden oder bei Belieben auch in den Park, an den Strand oder in den Camping Urlaub mitgenommen werden. Dafür verfügt er über eine praktische Griffmulde an der Oberseite.

Kohle drauf, Feuer an und los geht’s mit dem Grilltech Notebook-Grill

Der Name Notebook Grill macht bei diesem Grill Modell von Grilltech bereits auf die flache Form des Grills aufmerksam, der zusammengeklappt einem Notebook durchaus ähnlich sieht. Wird der Grilltech Notebook Portable Grill allerdings geöffnet und die Seitenteile aufgeklappt, dann gleicht er durch seine Standfüße in Kreuzform fast schon einem Liegestuhl. Ist der Grill geöffnet müssen für das Grillvergnügen eigentlich nur noch Kohle eingefüllt, angezündet und der verchromte Rost aufgelegt werden, dann kann es schon losgehen.